Anti­graf­fi­ti

Anti­graf­fi­ti

Das Graf­fi­ti, als fes­ter Bestand­teil der städ­ti­schen Kul­tur, ist in öffent­li­chen sowie pri­va­ten Berei­chen mehr­heit­lich uner­wünscht. Eine schnel­le Besei­ti­gung hilft hier sich gegen poten­ti­el­len Nach­ah­mer zu schüt­zen und die betrof­fe­ne Flä­che so gering wie mög­lich zu hal­ten. Jedoch kann eine Rei­ni­gung den dar­un­ter­lie­gen­den Lack­film zer­stö­ren, da oft­mals eine mehr­fa­che Rei­ni­gung mit aggres­si­ven Rei­ni­gungs­mit­teln erfor­der­lich ist. Hier hilft nur noch eine auf­wen­di­ge Neu­la­ckie­rung oder der Kom­plett­aus­tausch. Bei­des sind teu­re Lösungs­an­sät­ze die für den Moment Abhil­fe schaf­fen, jedoch den nach­hal­ti­gen Schutz der Ober­flä­che außer Acht lassen.

Um einen nach­hal­ti­gen Schutz für Ihre Ober­flä­chen zu erzie­len, bie­ten wir die Anti-Graf­fi­ti Serie von Colo­re® an. Sel­bi­ge zeich­net sich durch eine hohe che­mi­sche Bestän­dig­keit zum Bei­spiel gegen­über aggres­si­ven Graf­fi­ti-Ent­fer­nern aus (auch ande­re Rei­ni­gungs­mit­tel, Treib­mit­tel, Schmier­mit­tel, etc.) ohne hier­bei das opti­sche Erschei­nungs­bild der Beschich­tung in Mit­lei­den­schaft zu zie­hen und das auch bei mehr­fa­cher Reinigung.

Pro­fi­tie­ren Sie von Anti-Graf­fi­ti-Beschich­tun­gen vor allem auf Ober­flä­chen an öffent­li­chen Orten wie städ­te­bau­li­che Ein­rich­tun­gen, Bahn- und U‑Bahnstationen, Bus­hal­te­stel­len, Brü­cken, Müll­sam­mel­stel­len etc.

Ent­de­cken Sie unse­re Seri­en von Colore

Pro­dukt­se­rie P.21 Poly­ure­than Colore®

Colo­re® P.21 ist eine Serie von wär­me­här­ten­den Pul­ver­la­cken auf der Basis von hydro­xyl-gesät­tig­tem Poly­es­t­er­harz, ver­netzt mit Poly­iso­cya­nat und licht­be­stän­di­gen Pig­men­ten. Der Pul­ver­lack­film besitzt nach der Poly­me­ri­sa­ti­on eine exzel­len­te Bestän­dig­keit gegen­über che­mi­schen Stof­fen (Rei­ni­gungs­mit­tel, Treib­mit­tel, Schmier­mit­tel…) sowie gegen Witterungseinflüsse.

Indus­tri­el­le Anwendungsgebiete

Die Pro­duk­te der Serie P.21 Colo­re® sind auf­grund ihrer Beschaf­fen­heit für die Beschich­tung und zum Schutz metal­li­scher Sub­stra­te im Außen­be­reich geeig­net, bei denen eine hohe che­mi­sche Bestän­dig­keit erfor­der­lich ist. Typi­sche Ein­satz­ge­bie­te sind unter anderem:

  • Städ­te­bau­li­che Einrichtungen
  • Bahn und U‑Bahnstationen
  • Etc.
 

Beschich­tun­gen

Obe­flä­cheGlanzGlanz­grad
GlattGlän­zend71–95 GE (Glanz­ein­heit)*
GlattSei­den­glanz51–70 GE (Glanz­ein­heit)*
GlattMatt10–20 GE (Glanz­ein­heit)*
GlattMetallic/Multicolor 
Fein­struk­turMatt 
Fein­struk­turMetallic/Multicolor 
Grob­struk­turGlän­zend 
Grob­struk­turSei­den­glanz 
Grob­struk­turMatt 
Grob­struk­turMetallic/Multicolor 

Nicht alle Ober­flä­chen und Glanz­gra­de ab Lager ver­füg­bar. Bit­te fra­gen Sie geson­dert an.

*Glanz­gra­de gemes­sen bei Ein­falls­win­kel von 60°

 

Farb- und Metallicpulver

Für alle ver­füg­ba­ren Stan­dard-RAL-Far­ben und auch Son­der­far­ben nach Vor­la­ge. Son­der­far­ben nach Vor­la­ge mög­lich. Min­dest­men­ge für indi­vi­du­el­le Pro­duk­tio­nen ab 25 kg.

 

Ver­pa­ckungs­ein­hei­ten

Das Pro­dukt wird in Kunst­stoff­beu­teln in Kar­tons mit 20 oder 25 kg verpackt.

Exzel­len­te che­mi­sche Beständigkeit

Aus­ge­zeich­ne­te UV-Beständigkeit 

Umwelt­scho­nend da TGIC frei und ohne Schwermetallle“ 

Bei­spie­le

Anti­graf­fi­ti

Down­load

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zu unse­ren Produkten