Schiff­bau und Marine

Schiff­bau und Marine

Dank der lang­jäh­ri­gen Erfah­run­gen kön­nen wir mit unse­ren COLORE® Pul­ver­la­cken auch in die­sem Bereich das gewohnt her­vor­ra­gen­de Zusam­men­spiel zwi­schen Farb- bzw. Effekt­ä­s­the­tik und Pro­dukt­funk­tio­na­li­tät lie­fern. Den stren­gen Regu­la­ri­en im Schiffs­bau wer­den wir, mit der Ein­hal­tung der in der EU gel­ten­den Schiffs­aus­rüs­tungs­richt­li­nie (MED — Mari­ne Equip­ment Direc­ti­ve) gerecht und kön­nen hier selbst­be­wusst eine aus­ge­zeich­ne­te Per­for­mance, Zuver­läs­sig­keit sowie Wider­stands­fä­hig­keit unse­rer Pul­ver­lack­se­ri­en attes­tie­ren. Das durch das unab­hän­gi­ge Insti­tut RINA her­aus­ge­ge­be­ne „MED“ Zer­ti­fi­kat, ist der Nach­weis, dass unse­re Pul­ver­lack­se­ri­en den Anfor­de­run­gen der gel­ten­den behörd­li­chen Anfor­de­run­gen in die­sem hoch­an­spruchs­vol­len Bereich voll und ganz entsprechen.

Wir sind daher stolz Ihnen die kom­plet­te Serie Colo­re ® P.14 MED auf Poly­es­ter Basis sowie die Serie Colo­re ® P.2 MED auf Epo­xy-Poly­es­ter Basis vor­stel­len zu dür­fen. Bei­de Seri­en ver­fü­gen über ein, laut der Schiffs­aus­rüs­tungs­richt­li­nie (MED) gefor­der­tes, gerin­ges Brand­aus­brei­tungs­ver­mö­gen sowie eine aus­ge­zeich­ne­te Per­for­mance bei maxi­ma­ler Lang­le­big­keit des beschich­te­ten Pro­dukts, sogar in kri­ti­schen Anwendungsfällen.

Ent­de­cken Sie unse­re Son­der­far­ben von Colore

Pro­dukt­se­rie P.14 MED Poly­es­ter Colore®

Colo­re® P.14 MED ist ein Duro­plast Pul­ver­lack auf der Basis von Poly­es­t­er­harz und licht­re­sis­ten­ten Pig­men­ten. Der Pul­ver­lack­film besitzt nach der Poly­me­ri­sa­ti­on eine sehr gute Bestän­dig­keit hin­sicht­lich Wit­te­rungs­ver­hält­nis­sen und che­mi­schen Mit­teln (Rei­ni­gungs­mit­tel, Treib­mit­tel, Schmiermittel…).

Indus­tri­el­le Anwendungsgebiete

Auf Grund Ihrer che­mi­schen Beschaf­fen­heit wer­den die Pro­duk­te der Serie P.14 MED Colo­re®, für den Schutz und die Beschich­tung metal­li­scher Sub­stra­te für den Gebrauch im Frei­en emp­foh­len. Typi­sche Ein­satz­ge­bie­te sind unter anderem:

  • Mari­ti­me Möbel
 

Beschich­tun­gen
 
Ober­flä­cheGlanzGlanz­grad
GlattMatt10–30 GE (Glanz­ein­heit)*
GlattSei­den­matt31–50 GE (Glanz­ein­heit)*
GlattSei­den­glatt51–75 GE (Glanz­ein­heit)*
GlattMetallic/Multicolor 
Nicht alle Ober­flä­chen und Glanz­gra­de ab Lager ver­füg­bar. Bit­te fra­gen Sie geson­dert an.
*Glanz­gra­de gemes­sen bei Ein­falls­win­kel von 60° 

 

Recht­li­ches

  • MED Zulas­sungs­num­mer MED B MED033815CS.
  • Die­ses Beschich­tungs­pul­ver erfüllt die Anfor­de­run­gen der EU Richt­li­ni­en „Beschrän­kung der Ver­wen­dung bestimm­ter gefähr­li­cher Stof­fe“ 2002/95/CE und 2011/65/EU (RoHS) und der Schiffs­aus­rüs­tungs­richt­li­nie (MED — Mari­ne Equip­ment Direc­ti­ve) 2014/90/UE und UE 2017/306.
 

Farb- und Metallicpulver

Für alle ver­füg­ba­ren Stan­dard-RAL-Far­ben und auch Son­der­far­ben nach Vor­la­ge. Min­dest­men­ge für indi­vi­du­el­le Pro­duk­tio­nen ab 25 kg.

Verpa­ckungs­ein­hei­ten

Das Pro­dukt wird in Kunst­stoff­beu­teln in Kar­tons mit 20 oder 25 kg verpackt.

Pro­dukt­se­rie P.2 MED Epoxid-Poly­es­ter Colore®

Colo­re® P.2 ist eine Epoxid-Poly­es­ter Serie von Pul­ver­la­cken auf der Basis von Epoxid- und Poly­es­t­er­har­zen. Sie ist frei von Schwer­me­tal­len und TGIC. Der Pul­ver­lack­film besitzt nach der Poly­me­ri­sa­ti­on gute mecha­ni­sche Eigen­schaf­ten und gute Ver­laufs­ei­gen­schaf­ten sowie eine wirk­sa­me Bestän­dig­keit gegen Che­mi­ka­li­en (Rei­ni­gungs­mit­tel, Treib­mit­tel, Schmiermittel…).

 

Indus­tri­el­le Anwendungsgebiete

Die Pro­duk­te in der Zusam­men­set­zung der Serie P.2 MED Colo­re® kön­nen für die Beschich­tung von Gegen­stän­den zum Gebrauch im Innen­be­reich ver­wen­det wer­den: Typi­sche Ein­satz­ge­bie­te sind unter anderem:

  • Mari­ti­me Möbel
 
 
Beschich­tun­gen
 
Ober­flä­cheGlanzGlanz­grad
GlattMatt10–30 GE (Glanz­ein­heit)*
GlattSei­den­matt31–50 GE (Glanz­ein­heit)*
GlattSei­den­glatt51–75 GE (Glanz­ein­heit)*
GlattMetallic/Multicolor 
Nicht alle Ober­flä­chen und Glanz­gra­de ab Lager ver­füg­bar. Bit­te fra­gen Sie geson­dert an.
*Glanz­gra­de gemes­sen bei Ein­falls­win­kel von 60° 

 

Recht­li­ches

  • MED Zulas­sungs­num­mer MED B MED033815CS.
  • Die­ses Beschich­tungs­pul­ver erfüllt die Anfor­de­run­gen der EU Richt­li­nen „Beschrän­kung der Ver­wen­dung bestimm­ter gefähr­li­cher Stof­fe“ 2002/95/CE und 2011/65/EU (RoHS) und der Schiffs­aus­rüs­tungs­richt­li­nie (MED — Mari­ne Equip­ment Direc­ti­ve) 2014/90/UE und UE 2017/306.

 

Farb- und Metallicpulver

Für alle ver­füg­ba­ren Stan­dard-RAL-Far­ben und auch Son­der­far­ben nach Vor­la­ge. Min­dest­men­ge für indi­vi­du­el­le Pro­duk­tio­nen ab 25 kg.

 

Verpa­ckungs­ein­hei­ten

Das Pro­dukt wird in Kunst­stoff­beu­teln in Kar­tons mit 20 oder 25 kg verpackt.

MED Mari­ne Freigabe

Aus­ge­zeich­ne­ter Ver­lauf und Aussehen

Zuver­läs­si­ge und lang­le­bi­ger Schutz 

Bei­spie­le

Schiff­bau und Marine

Down­load

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zu unse­ren Produkten